CERAMICHE DAYTONA

CERAMICHE DAYTONA

SCHON DER NAME IST EINE GARANTIE FÜR ERFOLG.

1958:Daytona Beach, Florida USA, Jahr des berühmtesten Autorennens der Welt, DAYTONA 500 (500 Meilen)
1963: Rolex bringt das Modell Cosmograph 6239 DAYTONA auf den Markt
1968: wird der Ferrari 365 GTB/4 DAYTONA eingeführt
1986: wird in Solignano MO die Firma CERAMICHE DAYTONA gegründet
1988: schwärmen die Motorradfans für das Moto Guzzi DAYTONA Superbike
1993: kommt die DAYTONA VOLLEY Mannschaft aus MODENA zum Erfolg, das stärkste Team dieser Disziplin aller Zeiten gewinnt alles, was es zu gewinnen gibt.

Den Erfolg hat die Fa. Ceramiche Daytona seit der Wahl der Firmenbezeichnung im Blut und verdankt ihren Aufstieg der ständigen Forschung, dem leidenschaftlichen Engagement, sowie dem Willen und der Leistung, die italienische Stilentwicklung auf die keramischen Fliesen zu übertragen.
Seit 1986 arbeitet ein Team ununterbrochen an Design- und Qualitätsforschung, so dass die Firma zu den führenden Fliesenherstellern auf dem Markt für echte italienische Zweibrand-Wandfliesen und Feinsteinzeug-Bodenfliesen gehört.

Durch handwerkliche Sorgfalt, die Anwendung von fortschrittlichen Technologien, die gezielte Auswahl der allerbesten Rohstoffe und die strenge Kontrolle jeder Phase des Produktionszyklusses ist der Grundstein für die Arbeit im Werk der Fa. CERAMICHE DAYTONA gelegt, wo seit 30 Jahren, jedes Jahr unglaublich schöne Fliesen undiskutierbarer Qualität auf den Markt gebracht werden.

AUS ITALIEN STAMMT DIE SCHÖNSTE KERAMIK DER WELT.

Katalog herunter laden

Seit je her widmet sich CERAMICHE DAYTONA der Forschung nach innovativen Technologien und Produktionsprozessen und legt besonderen Wert auf den Scherben (der auch Biskuit genannt wird). Der Scherben ist Körper und Seele der keramischen Fliese in einem. Durch die sorgfältige Auswahl der ausgesuchten Rohstoffe, die für die Masse gebraucht werden, sind BI_NATURAL Scherben besonders hell, was jedes Produkt optisch hochwertet. Aber das ist nicht alles! CERAMICHE DAYTONA arbeitet auch nachhaltig und erforscht ständig nach umweltschonenden Produktionslösungen für umweltfreundliche Produkte und benutzt für die Herstellung von BI_NATURAL nur Massen mit einem hohen Anteil an recycelten Materialien. Sehr wichtig ist für das Unternehmen auch eine nachhaltige Umweltschutzpolitik, bei der die Produktionsprozesse ständig verbessert werden, um die Schadstoffemissionen zu verringern und natürliche Ressourcen zu schonen. Hierzu wurden beim Brand schädliche Materialien abgeschafft und der Produktionszyklus optimiert (Brennzyklus). BI_NATURAL ist ein Scherben, der die Schönheit und die technischen und Widerständigkeitseigenschaften der klassischen Keramikfliesen im echten italienischen Einbrandverfahren unterstreicht.

DER ECHTE ITALIENISCHE ZWEIBRAND

Keramische Fliesen, die aus einem Gemisch von Ton, Sand und anderen natürlichen Rohstoffen hergestellt werden. Zur Herstellung werden die Fliesen zweimal gebrannt: beim ersten Ofendurchgang der Scherben (Biskuit), und beim zweiten die Glasur, bei extrem hoher Temperatur nach klassischer italienischer Handwerkstradition. Dank ihrer leuchtend brillanten Oberflächen, der außerordentlichen Ebenflächigkeit auch im Großformat und der hohen Maßgenauigkeit, eignen sie sich bestens für die Auskleidung von Innenwänden. Verschiedene Formate und Abmessungen, passend zu Grundfliesen, verfugbaren Mosaikfliesen für klassische, leicht zu verlegende und außerordentlich schöne Mosaikflächen.

DIE SERIEN VON CERAMICHE DAYTONA

DAS AUSSTELLSYSTEM VON CERAMICHE DAYTONA

Back To Top